„Enjoy the Silence“ ist eine regelmässige Veranstaltung die ich zusammen mit Ursula Bründler-Stadler vor drei Jahren startete.

Es soll eine Stunde der Achtsamkeit sein, wo alle Teilnehmenden die Möglichkeit haben, in einer offenen Gruppe eine Stunde in die Stille und Erholung einzutauchen.

 

Eine Stunde diese Stille wirklich geniessen und vielleicht in sich Stimmen, Bilder, Gefühle, Visionen, Sehnsüchte und jene allumfassende und unsterbliche Liebe in uns zu entdecken, die in unserem Alltag bei den allermeisten Menschen zugemüllt wird.

Die Abende finden in der Regel am ersten Sonntag des Monats in der Michaelskapelle der Hofkirche in Luzern statt. In einem wunderschönen Raum zwischen den Haupttürmen der Hofkirche, der auch vielen Luzernerinnen und Luzernern unbekannt ist.

Der Abend wird alternierend einmal von Ursula Bründler/Christin Gisler und einmal von mir allein gestaltet.

Während bei Ursula und Christin das Wort einen höheren Stellenwert hat, besteht bei mir der Schwerpunkt auf der Stille und einzelnen Klängen.

Ein paar einführende Gedanken sind lediglich am Anfang vorgesehen. Zwischendurch wird ein Tages-Leitgedanken mit ein paar konzentrierenden Klängen wiederholt, damit die Fokussierung wieder auf den Moment und das Jetzt gerichtet wird.

 

Ich freue mich auf jeden Besucher, mit dem ich zusammen ins Herz der Stille eintauchen und verweilen darf.

Daten Samuel Staffelbach 2018:

7.1. / 11.3. / 13.5. / 30.9. / 2.12., jeweils 19.30 bis ca. 20.30 Uhr

Daten Ursula Bründler-Stadler/Christin Gisler 2018:

4.2. / 22.4. / 3.6. / 2.9. / 4.11. jeweils 19.30 bis ca. 20.30 Uhr

Flyer mit allen Daten HIER.

 

  Diese Veranstaltung wird von der
Katholischen Kirchgemeinde Luzern unterstützt.