Die Shrutibox ist ein Musikinstrument, das in der indischen Musik zur Erzeugung von Borduntönen zur Gesangsbegleitung eingesetzt wird. Die Shrutibox verfügt über Durchschlagzungen wie bei einem Akkordeon oder Harmonium, die mittels eines von Hand betätigten Blasebalgs mit Luft versorgt werden.

Shruti heisst übersetzt schlicht „Ton“. In der indischen Musik wird die Oktave in 22 Mikrotöne (shrutis) eingeteilt. Die Shrutibox entspricht in der Bauart einem indischen Harmonium ohne Tasten. An der Vorderseite gibt es Einzelklappen. Der Tonumfang beträgt eine Oktave.

Beim Spiel wird mit der Hand Luft durch den Kasten gepumpt. Der gewünschte Ton, dessen Klappe geöffnet wird, erklingt als Dauerton.

Die Shrutibox eignet sich hervorragend zum Begleiten seines eigenen Gesangs (improvisiert oder Mantras) zuhause oder auch in der Gruppe (sie kann recht laut tönen). Ebenso ist sie geeignet, das Indianerflötenspiel zu unterstützen. Sie kann leicht auf jede Flöte eingestellt werden.

 

 

Preis 290 - 380 Fr., je nach Grösse