Klavier

 

Nach 25 Jahren Klavierunterricht an verschiedenen öffentlichen Musikschulen mit Schwerpunkt „Improvisation und Spiel ohne Noten“ habe ich mich Frühjahr 2012 zu einer Wende entschlossen. Seither gebe meine Liebe zur Klavier-Improvisation und zum Spiel ohne Noten nur noch im privaten Rahmen weiter. Das gibt mir eine grössere Freiheit, individuell auf meine Schüler einzugehen und ihnen wirklich DAS mitzugeben, was sie im Moment brauchen. Ziel meines Unterrichtes ist es, in meinen SchülerInnen die Freude an der eigenen Musik zu wecken, Freude am Klavier, Freude am kreativen Akt.

Viele Menschen haben negative Erfahrungen in Bezug auf Musikunterricht. Endlose Noten-Paukerei, sinnloses Etüden-Spiel, spassloses Repertoire, kurz: kein Bezug der gemachten Musik zum Leben des Spielenden.

Ich versuche zusammen mit meinen Schülern diejenige Musik zu kreieren, die ihr Herz zum Singen und Lachen bringt, sei es Pop, Rock und Boogie-Woogie, seien es Volkslieder und Schlager, seien es aus dem Moment entstehende Melodie- und Akkordsequenzen oder seien es wild umhertanzende Ton- und Rhythmusfetzen. Jeder Mensch hat ein anderes Thema, jeder Mensch hat an einem anderen Ort seine musikalische Goldader. DIE zu erspüren, zu erlauschen, zu erspielen, zu ergründen und zum Blühen und Klingen zu bringen, das ist das Thema meines Klavierunterrichts.

Preis: 110 Fr./h

 

Indianische Flöte

 

Die Melodie des eigenen Herzens musikalisch zum Klingen zu bringen ist die Sehnsucht von immer mehr Menschen. Die indianische Flöte ist das genial einfache Instrument, sich auf diese Entdeckungsreise zu begeben. Jeder Ton tönt richtig auf der pentatonischen Tonleiter. Man kann sich innerlich und äusserlich nicht verirren auf einer Indianerflöte. Ein überschaubarer, liebevoller musikalischer Garten liegt da vor einem, in dem man gefahrlos singen kann. Ja singen, mit dieser Flöte kann man singen! Es ist so einfach!

Viele, viele Menschen mit schlimmer musikalischer Vergangenheit oder mit überhaupt keiner musikalischen Vergangenheit sind schon zu mir gekommen... und dann beginnen sie einfach zu spielen und wieder Freude zu finden am einfachen musikalischen Ausdruck! Freude finden am Ton, an der einfachen Melodie! Keine Noten, ich muss nichts erfüllen, keine Vorgaben erfüllen! Es tönt IMMER richtig und es tönt immer richtig gut!

 

Sie lernen bei mir Flöte spielen ohne Stress, zur Ihrer inneren Ruhe und zu Ihrer Freude.

Preis: 110 Fr./h

 

 

Didgeridoo

 

Didgeridoo ist ein UR-Instrument, ein Archetypus der Menschheit, DAS Blasinstrument aus der Vorzeit. Ein simples Rohr, sonst NICHTS !

Was einfach ist, geht ins Herz, fühlt sich gut an, tut gut.

 

Bei mir lernen Sie Didgeridoo spielen, die Zirkuläratmung und alles was dazu gehört. Der Einstieg ist gemacht. Alles Andere liegt in Ihrem Atem...

Preis: 110 Fr./h